Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump geht bei Parade zu Fuß
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump geht bei Parade zu Fuß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 20.01.2017
Anzeige
Washington

Der neue US-Präsident Donald Trump hat kleine Teile der Parade zu seiner Amtseinführung zu Fuß zurückgelegt. Begleitet von seiner Frau Melania und dem gemeinsamen Sohn Barron stieg er nahe seines Hotels für kurze Zeit aus dem Wagen. Die Parade führt vom Kapitol über drei Kilometer zum Weißen Haus. Die Strecke war von Zehntausenden Menschen gesäumt. Trump war zuvor als 45. Präsident der USA vereidigt worden. In seiner Antrittsrede kündigte er einen radikalen politischen Kurswechsel an. Die „Vergessenen“ in den USA würden nicht länger vergessen werden, sagte er.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Washington hat eine Parade begonnen, die den frisch vereidigten US-Präsidenten Donald Trump vom Kapitol zum Weißen Haus führt. Die Strecke ist von Zehntausenden Menschen gesäumt.

20.01.2017

Die Amtsübernahme des neuen US-Präsidenten Donald Trump hat in der US-Hauptstadt Washington massive Proteste seiner Gegner hervorgerufen. Vereinzelt kam es in der Innenstadt zu Ausschreitungen.

20.01.2017

Teilnehmer des Treffens führender europäischer Rechtspopulisten morgen in Koblenz sind schon am Vorabend in Mainz zusammengekommen.

20.01.2017
Anzeige