Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump gewinnt nach Louisiana auch Kentucky
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump gewinnt nach Louisiana auch Kentucky
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:22 06.03.2016
Anzeige
Washington

Donald Trump hat bei den US-Vorwahlen nach dem Bundesstaat Louisiana auch in Kentucky gewonnen. Nach Angaben mehrerer US-Sender war Trump dort nicht mehr einzuholen. Damit haben bei den Republikanern Trump und Ted Cruz je zwei Staaten für sich entschieden. Cruz konnte Kansas und Maine für sich gewinnen. Cruz hat bisher insgesamt sechs Vorwahlen gewonnen. Trump kommt derzeit auf zehn. Bei den Demokraten schlug Bernie Sanders Ex- US-Außenministerin Hillary Clinton in Nebraska und Kansas. Clinton gewann in Louisiana.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach Einschätzung des deutschen EU-Spitzenpolitikers Manfred Weber wird die EU nicht darum herumkommen, der Türkei eine bestimmte Zahl an Flüchtlingen abzunehmen.

06.03.2016

Vor dem Flüchtlingsgipfel von EU und Türkei am Montag pocht Bundeskanzlerin Angela Merkel auf die Umsetzung der bisherigen Beschlüsse.

06.03.2016

Ted Cruz hat die Vorwahlen der Republikaner in den beiden US-Bundesstaaten Kansas und Maine mit deutlichem Abstand vor Donald Trump gewonnen.

06.03.2016
Anzeige