Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump gibt kurz vor Debatte Pressekonferenz
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump gibt kurz vor Debatte Pressekonferenz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:12 10.10.2016
Anzeige
Louis

St.Kurz vor dem zweiten TV-Duell im US- Präsidentschaftswahlkampf hat sich Donald Trump mit Frauen getroffen, die Ex-Präsident Bill Clinton sexuelle Übergriffe vorwerfen. Der republikanische Präsidentschaftskandidat gab gemeinsam mit ihnen eine Pressekonferenz. Eine der Frauen bezichtigt Bill Clinton, sie 1978 als 35-Jährige vergewaltigt zu haben. Clinton war damals Generalstaatsanwalt von Arkansas. Er bestritt die Vorwürfe über seinen Anwalt. Trump selbst steht wegen eines alten Videos unter Druck, in dem er sich vulgär über Frauen äußert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

St.Das Skandalvideo um Donald Trump soll zur ersten Frage des TV-Duells der US-Präsidentschaftskandidaten in dieser Nacht werden - und Hillary Clinton wird als erste antworten.

10.10.2016

Der kolumbianische Präsident Juan Manuel Santos will das Nobelpreisgeld den Opfern des Bürgerkriegs in seinem Land spenden.

10.10.2016

Nach dem friedlichen Machtwechsel 2012 stärkt die Kaukasusrepublik Georgien mit der Parlamentswahl ihren EU-Kurs. Die Regierungspartei steht vor einem deutlichen Sieg. Beobachter berichten aber auch von Zwischenfällen bei der Wahl.

10.10.2016
Anzeige