Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump in Positionspapier: Illegale Einwanderer müssen gehen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump in Positionspapier: Illegale Einwanderer müssen gehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 17.08.2015
Washington

Der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump will härter gegen illegale Einwanderer vorgehen. In einem Positionspapier zur Immigration spricht er sich für deren Abschiebung aus. Außerdem fordert Trump, eine Mauer entlang der amerikanisch-mexikanischen Grenze zu bauen. Für deren Kosten solle Mexiko aufkommen. In den USA leben schätzungsweise elf Millionen Ausländer ohne Papiere. Trump führt laut Umfragen derzeit das 17-köpfige republikanische Bewerberfeld für die Wahl 2016 an.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat sich für die Abschiebung illegaler Einwanderer ausgesprochen.

17.08.2015

Die Unterbringung von syrischen Flüchtlingen auf einer Fähre auf der griechischen Ägäis-Insel Kos geht voran. Bis zum Morgen gingen knapp 500 Menschen an Bord.

17.08.2015

Die CDU soll 70 Jahre nach ihrer Gründung moderner sowie attraktiver für Frauen und junge Menschen werden. Der Parteivorstand will heute Eckpunkte zur Parteireform verabschieden.

17.08.2015