Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump kündigt Steuerreform an - Finanzierung unklar
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump kündigt Steuerreform an - Finanzierung unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:02 28.09.2017
Washington

US-Präsident Donald Trump will die Menschen in seinem Land mit einer umfassenden Steuerreform finanziell entlasten. „Es wird eine historische Steuerentlastung für das amerikanische Volk“, sagte Trump. Allerdings ist der Erfolg des vorgelegten Entwurfes höchst fraglich. Experten berechneten, die Pläne würden Kosten in Form von Steuermindereinnahmen von 2,2 Billionen Dollar verursachen. Wie der hoch verschuldete amerikanische Staat diese Lücke schließen will, wurde in den Aussagen von Donald Trump zunächst nicht deutlich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre EU-Kollegen beraten heute im estnischen Tallinn über die Zukunft der EU.

28.09.2017

US-Präsident Donald Trump will im kommenden Wirtschaftsjahr 2018 nur noch 45 000 Flüchtlinge ins Land lassen. Diese Obergrenze nannte das US-Außenministerium in Washington.

28.09.2017

Nach dem Debakel bei der Bundestagswahl hat Hamburgs früherer Bürgermeister Klaus von Dohnanyi SPD-Chef Martin Schulz zum Rücktritt aufgerufen.

28.09.2017