Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump legt Plan für erste 100 Tage als möglicher Präsident vor
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump legt Plan für erste 100 Tage als möglicher Präsident vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 23.10.2016
Anzeige
Gettysburg

17 Tage vor der Präsidentschaftswahl hat der Republikaner Donald Trump einen Plan für seine ersten 100 Tage im Weißen Haus vorgelegt - sollte er am 8. November seine Rivalin Hillary Clinton schlagen. So würde er neue Verhandlungen über das nordamerikanische Freihandelsabkommen Nafta aufnehmen und aus dem Handelspakt TPP aussteigen. Die meisten Punkte sind schon bekannt. So will er alle „verfassungswidrigen“ Verordnungen von Präsident Barack Obama rückgängig machen und rasch mit der Abschiebung der nach seinen Angaben zwei Millionen kriminellen illegalen Immigranten beginnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz bevor sich ein 17-jähriger Flüchtling im thüringischen Schmölln in den Tod gestürzt hat, sollen Anwohner ihn zu dem Suizid ermuntert haben.

22.10.2016

Unter wachsendem Zeitdruck sucht die EU nach einer Auflösung der belgischen Blockade gegen das Handelsabkommen Ceta.

22.10.2016

Die Grünen haben die Kampagne zur Wahl der beiden Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2017 gestartet.

22.10.2016
Anzeige