Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump und Clinton klare Favoriten am „Super Tuesday“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump und Clinton klare Favoriten am „Super Tuesday“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:24 01.03.2016
Anzeige
Washington

„Super Tuesday“ in den USA: Im Rennen um das Weiße Haus haben Vorwahlen in zwölf Bundesstaaten begonnen. Bei den Republikanern zog der Multimilliardär Donald Trump als haushoher Favorit in die Abstimmungen, bei den Demokraten lag die Ex-Außenministerin Hillary Clinton klar vorn. Alle Kandidaten warben bis zur letzten Minute um Zustimmung. Es geht um die Verteilung eines großen Teils der Delegiertenstimmen, die ein Bewerber braucht, um Spitzenkandidat seiner Partei zu werden. Mit ersten Ergebnissen ist nach deutscher Zeit ab etwa 01.00 Uhr zu rechnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat die Führung der Alternative für Deutschland in Teilen als „klar verfassungsfeindlich“ bezeichnet.

01.03.2016

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihre Partei in Baden-Württemberg knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl zu einem engagierten Wahlkampf-Endspurt aufgerufen.

01.03.2016

SPD-Chef Sigmar Gabriel wirft Union, Grünen und FDP vor, Ängste der Bürger in der Flüchtlingskrise zu ignorieren.

01.03.2016
Anzeige