Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump verliert bei Vorwahlen in Iowa gegen Cruz - Clinton siegt knapp
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump verliert bei Vorwahlen in Iowa gegen Cruz - Clinton siegt knapp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 02.02.2016
Anzeige
Des Moines

Im US-Präsidentschaftswahlkampf hat der erzkonservative Senator Ted Cruz bei den Republikanern die erste Vorwahl im Bundesstaat Iowa für sich entschieden - und den New Yorker Milliardär Donald Trump auf Platz zwei verwiesen. Bei den Demokraten holte sich Ex-Außenministerin Hillary Clinton in der Nacht nur mit hauchdünnem Vorsprung den Sieg vor Bernie Sanders, dem linken Senator aus Vermont. Nach 99 Prozent der übermittelten Stimmen lag Clinton bei 49,9 Prozent, Sanders bei 49,6 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angesichts von Terrorgefahr und Flüchtlingskrise fordert der konservative Seeheimer Kreis in der SPD, Polizei, Zoll und Armee um tausende Stellen aufzustocken.

02.02.2016

Brasília (dpa) - Schwangere sollten nach Ansicht der brasilianischen Regierung wegen des mysteriösen Zika-Virus die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro meiden.

02.02.2016

Rom (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier sieht erste Erfolge im Kampf gegen die Terrororganisation Islamischer Staat im Irak.

02.02.2016
Anzeige