Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump will am 100-Tage-Jubiläum Großkundgebung abhalten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump will am 100-Tage-Jubiläum Großkundgebung abhalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 22.04.2017
Anzeige
Washington

US-Präsident Donald Trump ist am kommenden Samstag 100 Tage im Amt - und will den Tag mit einer Großkundgebung vor treuen Anhängern begehen. Wie er twitterte, ist sie in Pennsylvania geplant - zeitgleich mit dem alljährlichen Galadinner der beim Weißen Haus akkreditierten Journalisten. Traditionell ist dort der US-Präsident Ehrengast und hält eine launige Rede. Aber Trump bleibt fern: Hatte er es sich schon im Wahlkampf massiv mit den Medien angelegt, hat sich das Verhältnis seit seinem Amtsantritt weiter verschlechtert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, der Republikaner Paul Ryan, hat bei einem Besuch in Estland versichert, dass die USA treu zur Nato stehen.

22.04.2017

AfD-Chefin Frauke Petry will ihre Partei mittelfristig koalitionsfähig machen – und erleidet eine krachende Niederlage auf dem Parteitag.

22.04.2017

Auf dem Bundesparteitag der AfD hat sich der rechtsnationale Flügel gegen Parteichefin Frauke Petry durchgesetzt.

22.04.2017
Anzeige