Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump wird neuer US-Präsident - Amerika sucht nach neuer Einheit
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump wird neuer US-Präsident - Amerika sucht nach neuer Einheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 09.11.2016
Anzeige
Washington

Nach einer harten Wahlschlacht um das Weiße Haus wird der Republikaner Donald Trump neuer US-Präsident. Er setzte sich überraschend gegen die favorisierte Demokratin Hillary Clinton durch. Beide riefen dazu auf, das tief gespaltene Land wieder zu einen. Die Reaktionen in Europa und vielen Teilen der Welt waren verhalten bis schockiert. Kanzlerin Angela Merkel bot Trump eine enge Zusammenarbeit an, formulierte dafür aber Bedingungen. Rechtspopulisten in Europa feierten den Sieg des 70-jährigen Milliardärs und politischen Quereinsteigers.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einer sehr emotionalen Rede hat Hillary Clinton dem künftigen US-Präsidenten Donald Trump ihre Zusammenarbeit zum Wohle der USA angeboten.

09.11.2016

US-Präsident Barack Obama will sich mit aller Kraft für eine friedliche Übergabe der Macht an seinen Nachfolger Donald Trump einsetzen.

09.11.2016

Sie hat die Wahl um die Präsidentschaft in den USA verloren. Einen Tag nach der Wahlniederlage spricht die Demokratin Hillary Clinton in New York vor ihren Anhängern. Sie kämpft mit den Tränen und appelliert: „Unsere Verantwortung als Bürger liegt darin, an einem besseren Amerika mitzuarbeiten.“

09.11.2016
Anzeige