Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump zu Asienreise aufgebrochen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump zu Asienreise aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 03.11.2017
Anzeige
Washington

US-Präsident Donald Trump ist zu einer fast zweiwöchigen Asien-Reise aufgebrochen. An Bord der Präsidentenmaschine Air Force One flog er gemeinsam mit seiner Frau Melania zunächst nach Hawaii, ehe es dann nach Tokio weitergeht, wo Trump am Sonntag eintrifft. Weitere Stationen sind China und Südkorea, wo Trump unter anderem die Krise auf der koreanischen Halbinsel besprechen will. In Vietnam und auf den Philippinen wird er an wichtigen Gipfeltreffen der Asien-Pazifik-Region teilnehmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

CSU-Chef Horst Seehofer hat sich zuversichtlich über einen Erfolg der Jamaika-Verhandlungen geäußert.

03.11.2017

An seinem letzten Arbeitstag hat ein Twitter-Mitarbeiter das private Konto von Donald Trump abgeschaltet.

03.11.2017

Für Kanzleramtsminister Altmaier ist ein schnelles Internet „ähnlich wichtig wie die Versorgung mit Wasser, Strom und Essen und Trinken“.

03.11.2017
Anzeige