Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trump zu Mueller-Jubiläum: Amerikas größte Hexenjagd
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trump zu Mueller-Jubiläum: Amerikas größte Hexenjagd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 17.05.2018
Anzeige
Washington

Genau ein Jahr nach der Einsetzung eines FBI-Sonderermittlers nennt US-Präsident Donald Trump die Untersuchung die „größte Hexenjagd der amerikanischen Geschichte“. Es gebe immer noch keine Beweise für eine Zusammenarbeit mit Russland oder eine Behinderung der Justiz, twitterte Trump. Der Sonderermittler Robert Mueller will aufklären, ob Trumps Team vor der Präsidentschaftswahl im November 2016 mit Russland zusammengearbeitet hat. Er untersucht außerdem, ob Trumps Entlassung des damaligen FBI-Direktors James Comey im vergangenen Mai eine Behinderung der Justiz darstellte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf die Pflegeversicherung kommen in diesem Jahr voraussichtlich Mehrausgaben von rund zwei Milliarden Euro zu.

17.05.2018

Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht Deutschland auf einem „sehr guten Weg“ zu besserer Luft in Städten.

17.05.2018

Singende Bürgermeisterin, Fotos in Penthouse und Schlagzeilen à la „Kurioser Fahrerflucht-Prozess: BH-Bürgermeisterin bumst Porsche an“ Josefa Schmid (44) ist wohl das, was man eine schillernde Figur nennt. Die heimatbewusste Juristin ist derzeit in aller Munde – als Aufklärerin eines Skandals.

17.05.2018
Anzeige