Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Trumps Tag beginnt mit Gottesdienst in St. John
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Trumps Tag beginnt mit Gottesdienst in St. John
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 20.01.2017
Washington

Ein Gottesdienst in der Kirche St. John markiert den offiziellen Beginn für Donald Trumps Tag der Amtsübernahme als US-Präsident. Mit seiner Frau Melania verließ Trump das Blair House. In dem Gästehaus des US-Präsidenten hatte er die Nacht verbracht. Im Anschluss an den Kirchgang empfangen Barack und Michelle Obama das Ehepaar Trump im Weißen Haus zum Kaffee. Danach geht es zum Kapitol, wo Trump den Eid als 45. Präsident der USA ablegen wird. Die Hauptstadt ist extrem gesichert. Erwartet werden zwischen 700 000 und 900 000 Besucher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Spitzenkandidat der Linkspartei im Bundestagswahlkampf, Dietmar Bartsch, hält es nicht für grundsätzlich problematisch, Personen mit Stasi-Biografie in hohe Staatsämter zu berufen.

20.01.2017

Der Bund siedelt seine neue Sicherheitsbehörde Zitis zur Entschlüsselung der Online-Kommunikation von Cyberkriminellen und Terroristen in München an.

20.01.2017

Am Freitag wird Donald Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Im Vorfeld hatte das zukünftige Staatsoberhaupt versprochen, an seinem ersten Arbeitstag wichtige Wahlversprechen einzulösen. Wir haben die wichtigsten für Sie zusammengefasst.

20.01.2017