Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Tschechischer Regierungschef Babis stellt Vertrauensfrage
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Tschechischer Regierungschef Babis stellt Vertrauensfrage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:42 10.01.2018
Prag

Begleitet von Betrugsvorwürfen stellt der neue tschechische Ministerpräsident Andrej Babis heute die Vertrauensfrage im Parlament. Babis rechnet nach eigenen Worten nicht damit, im ersten Anlauf eine Mehrheit im Abgeordnetenhaus zu bekommen. Die populistische ANO-Partei des Multimilliardärs verfügt nur über 78 der 200 Sitze. Präsident Milos Zeman hat bereits angekündigt, Babis im Falle des Scheiterns eine zweite Chance zur Regierungsbildung zu geben. Die anderen Parteien weigern sich, mit Babis ein Bündnis einzugehen, weil die Polizei gegen den Firmengründer ermittelt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zur Halbzeit ihrer Sondierungen haben die Spitzen von CDU, CSU und SPD trotz Ärgers über Indiskretionen ein Zeichen der Zuversicht gesendet.

09.01.2018

Der ehemalige Chefberater von US-Präsident Donald Trump legt sein Amt bei Breitbart News nieder – als Folge der Bemerkungen über Donald Trump in Michael Wolffs neuem Skandalbuch „Fire and Fury“.

09.01.2018

Palästinensische Terroristen haben im Westjordanland auf einen israelischen Autofahrer geschossen und ihn damit getötet. Die Schüsse seien aus einem Wagen abgegeben worden, der das Fahrzeug des Opfers überholt habe, berichtete der israelische Fernsehsender Channel 10 am Dienstagabend.

09.01.2018