Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Türkei-Referendum wird AfD-Wahlkampfthema
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Türkei-Referendum wird AfD-Wahlkampfthema
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:22 20.04.2017
Anzeige
Berlin

Die AfD nutzt das Abstimmungsverhalten der Türken in Deutschland als Argument gegen den Doppelpass. „Dieses Referendum zeigt ganz klar, dass die doppelte Staatsbürgerschaft eine schlechte Idee ist“, sagte der Vizeparteivorsitzende Alexander Gauland der dpa. Wenn über 60 Prozent der türkischen Wähler in Deutschland für ein autokratisches System stimmten, dann beweise das, „sie gehören nicht hierher“. Das wolle seine Partei auch im Bundestagswahlkampf thematisieren. Der Doppelpass führe automatisch zu „doppelten Loyalitäten“, sagte Gauland.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Tage vor der französischen Präsidentschaftswahl treten alle elf Kandidaten am Abend zu Kurz-Interviews im Fernsehen an.

20.04.2017

Kurz vor dem AfD-Bundesparteitag in Köln stellt die Polizei heute ihre letzten Vorbereitungen für den anstehenden Großeinsatz vor.

20.04.2017

US-Außenminister Rex Tillerson hat den Atomdeal des Westens mit dem Iran mit harten Worten kritisiert. Der Atomdeal erfülle nicht das Ziel, das Land von der Entwicklung von Atomwaffen abzuhalten.

19.04.2017
Anzeige