Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Türkisches Parlament stimmt über Aufhebung von Immunität ab
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Türkisches Parlament stimmt über Aufhebung von Immunität ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:14 17.05.2016
Anzeige
Istanbul

Das türkische Parlament will heute in einer ersten Runde über die einmalige Aufhebung der Immunität von knapp einem Viertel der Abgeordneten abstimmen. Das soll über eine vorübergehende Verfassungsänderung geschehen, für die in der Nationalversammlung in Ankara bei zwei Wahlgängen jeweils eine Zweidrittelmehrheit notwendig ist. Der von der AKP-Regierung in die Wege geleitete Schritt zielt vor allem auf die pro-kurdische Oppositionspartei HDP ab. 50 ihrer Abgeordneten soll vor allem wegen Terrorvorwürfen die Immunität genommen werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Christian Kern wird heute als neuer Bundeskanzler Österreichs vereidigt. Zuvor wird der 50 Jahre alte Sozialdemokrat und Manager noch formal vom Parteivorstand der ...

17.05.2016

Mehr als 37 000 afghanische Familien sind in den ersten vier Monaten des Jahres vor Gefechten aus ihren Heimatgemeinden geflohen.

17.05.2016

Das sozialistische Kuba setzt auch nach der US-Präsidentenwahl im November auf eine weitere Annäherung mit dem früheren ideologischen Feind.

17.05.2016
Anzeige