Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Tusk: EU würde Brexit-Rückzieher akzeptieren
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Tusk: EU würde Brexit-Rückzieher akzeptieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:32 13.10.2016
Anzeige
Brüssel

Die Verhandlungen über den Austritt Großbritanniens aus der EU könnten nach Einschätzung von Ratspräsident Donald Tusk jederzeit wieder abgebrochen werden. „Ich habe keinerlei Zweifel, dass ein solches Szenario für alle europäischen Partner akzeptabel wäre.“ Das sagte Tusk am Abend bei einer Diskussionsveranstaltung. Es gebe außerdem auch keine rechtlichen Schranken, die einen einseitigen Abbruch der Verhandlungen durch Großbritannien verhindern könnten. Der Brexit werde für alle ein Verlustgeschäft sein, so Tusk.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut einen Monat vor der Präsidentschafts-Vorwahl bei der bürgerlichen Rechten Frankreichs haben sich die Kandidaten einen ersten Schlagabtausch geliefert.

14.10.2016

Der britische Außenminister Boris Johnson hat sich für einen verstärkten Militäreinsatz seines Landes in Syrien ausgesprochen. Folge: Seine Regierung sah sich zu einer Distanzierung von seinem Minister gezwungen.

13.10.2016
Politik im Rest der Welt Kandidat gibt Virginia auf - Trump zieht sich zurück

Rückzugsgefechte? Donald Trump gibt den Wahlkampf um die frühere konservative Hochburg Virginia auf und konzentriert sich auf andere Swing States.

13.10.2016
Anzeige