Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt US-Außenminister Kerry eröffnet US-Botschaft auf Kuba
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt US-Außenminister Kerry eröffnet US-Botschaft auf Kuba
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:54 14.08.2015
Havanna

Rund drei Wochen nach der Wiederaufnahme bilateraler Beziehungen zu Kuba eröffnen die USA nach mehr als 54 Jahren wieder eine Botschaft in dem sozialistischen Karibikstaat. US-Außenminister John Kerry reist dafür als erster US-Chefdiplomat seit 1945 in die Hauptstadt Havanna. Die Feier soll am Nachmittag beginnen. Bei dem Festakt wird im Außenhof der Botschaft die US-Flagge gehisst. Die früheren Erzrivalen hatten ihre Beziehungen am 20. Juli nach jahrzehntelanger Eiszeit wiederaufgenommen. Kuba eröffnete bereits an diesem Tag seine Botschaft in Washington wieder.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Innenminister Thomas de Maizière hat angesichts des starken Zuzugs von Flüchtlingen nach Deutschland eine Überprüfung der Leistungen für Asylbewerber gefordert.

13.08.2015

Zeltstädte, Container, Antragsflut: Die bisher erwartete Flüchtlingsprognose stimmt nicht mehr. Nächste Woche soll es neue Zahlen geben.

14.08.2015

Die Bundesregierung will in der nächsten Woche eine neue Prognose zu den erwarteten Flüchtlingen vorlegen. Bislang ging das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge von 450 000 in diesem Jahr aus.

13.08.2015