Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt US-Außenminister Tillerson in Peking: Nordkoreakonflikt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt US-Außenminister Tillerson in Peking: Nordkoreakonflikt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 30.09.2017
Anzeige
Peking

US-Außenminister Rex Tillerson wird heute seinen chinesischen Amtskollegen Wang Yi treffen. Schwerpunkt der Gespräche in Peking dürfte der Konflikt um das Raketen- und Atomprogramm Nordkoreas werden. Die USA hatten zuletzt nachdrücklich versucht, China zu einer stärkeren Einflussnahme zu drängen. Der Konflikt hatte sich in den vergangenen Tagen weiter zugespitzt, nachdem Nordkorea als Reaktion auf kriegerische Töne von US-Präsident Donald Trump mit dem Test einer Wasserstoffbombe über dem Pazifik drohte.  

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem historisch schlechten Wahlergebnis der Union fordert der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich einen Kursschwenk der CDU nach rechts sowie eine ...

30.09.2017

Die kubanische Regierung hat die Entscheidung der USA, ihr Botschaftspersonal in Havanna stark zu reduzieren, als „überstürzt“ zurückgewiesen.

30.09.2017

Knapp eine Woche nach der Bundestagswahl beraten die Grünen heute über das Wahlergebnis und die anstehenden Gespräche mit Union und FDP.

30.09.2017
Anzeige