Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt US-Demokrat Sanders gewinnt Vorwahl in Wyoming
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt US-Demokrat Sanders gewinnt Vorwahl in Wyoming
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:42 09.04.2016
Anzeige
Cheyenne

US-Senator Bernie Sanders hat die Präsidentschaftsvorwahl der Demokraten im Bundesstaat Wyoming klar gewonnen. Nach Auszählung von fast 90 Prozent der Stimmen lag er mit rund 56 zu 44 Prozent vor seiner Konkurrentin Hillary Clinton. Damit hat Sanders acht der neun jüngsten Vorwahlen gewonnen. Allerdings hat Ex-Außenministerin Clinton trotz der Siegesserie des Senators insgesamt weiterhin einen deutlichen Vorsprung und bleibt damit Favoritin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die rheinland-pfälzische Integrationsministerin Irene Alt hat mit Unverständnis auf die Forderung von Kanzleramtschef Peter Altmaier nach einer Verdoppelung der Asylbewerber-Abschiebungen reagiert.

09.04.2016

Laien sagen Namen wie Cao de Castro Laboreiro, Cao da Serra da Estrela oder Cao de Gado Transmontano wenig: Sie bezeichnen portugiesische Hunderassen, die traditionell ...

09.04.2016

Der republikanische Senator aus Texas ist der letzte, der den Baulöwen Donald Trump stoppen könnte.

09.04.2016
Anzeige