Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt US-Fernsehsender froh: Erster Sonntag ohne Trump seit November
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt US-Fernsehsender froh: Erster Sonntag ohne Trump seit November
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:20 11.04.2016
Anzeige
Washington

Leicht höhnischer Jubel bei den US-Nachrichtensendern: Erstmals seit dem Erntedankfest Ende November habe es wieder einen Fernseh-Sonntag ohne Auftritt des republikanischen Präsidentschaftskandidaten und Milliardärs Donald Trump gegeben, berichtete CNN. Trump hatte in den vergangenen Monaten einen Teil seiner Wahlkampfstrategie auf seiner Dauerpräsenz im Fernsehen, vor allem in Talkshows aufgebaut. Oft rief er bei Sendern an und ließ sich direkt in die Shows zuschalten. Den Sendern wurde vorgeworfen, Trumps Taktik mitzutragen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die sieben großen Industrienationen wollen bei ihrem Gipfeltreffen im nächsten Monat in Japan einen gemeinsamen Aktionsplan zum Kampf gegen den internationalen Terrorismus verabschieden.

11.04.2016

Angesichts sinkender Umfragewerte rufen die Jusos die SPD-Spitze um Parteichef Sigmar Gabriel zu einer selbstkritischen Bestandsaufnahme auf.

11.04.2016

Mit einem gemeinsamen Besuch am Mahnmal für die Opfer des Atombomben-Abwurfs von 1945 geht in Hiroshima das Treffen der G7-Außenminister zu Ende.

11.04.2016
Anzeige