Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt US-Gouverneurin Haley soll Trumps UN-Botschafterin werden
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt US-Gouverneurin Haley soll Trumps UN-Botschafterin werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 23.11.2016
Anzeige
New York

Der designierte US-Präsident Donald Trump will erstmals eine Frau für einen Spitzenposten nominieren. Die Gouverneurin des Südstaats South Carolina, Nikki Haley, soll neue US-Botschafterin für die Vereinten Nationen werden, teilte Trumps Team mit. „Sie wird uns als großartige Anführerin auf der Weltbühne vertreten“, sagte Trump. Die 44-Jährige hat kaum diplomatische Erfahrungen. Sofern der Senat die Personalie bestätigt, folgt Haley im Januar auf UN-Botschafterin Samantha Power.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um Spitzenforschung im Gesundheitssektor dreht sich der Besuch von Bundespräsident Gauck am Mittwoch in Jena. Doch er kann ihn nicht zu Ende bringen – seine Gesundheit spielt nicht mit.

23.11.2016

Beweise gibt es nicht, aber auffällige Ergebnisse: In Bezirken mit elektronischer Stimmabgabe hat die unterlegene Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton sieben Prozent weniger Stimmen erhalten als in Bezirken, die andere Wahlmethoden verwenden. Aktivisten plädieren für eine Neuauszählung in drei US-Bundesstaaten.

23.11.2016

Die Europaabgeordneten haben neue Regeln für eine Verbesserung der Luftqualität in der Europäischen Union auf den Weg gebracht.

23.11.2016
Anzeige