Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt US-Medien: Trump wählt Gouverneur Pence als Vize
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt US-Medien: Trump wählt Gouverneur Pence als Vize
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 14.07.2016
Anzeige
New York

Im US-Präsidentschaftswahlkampf verdichten sich Hinweise, dass Donald Trump sich für den Gouverneur Mike Pence als seinen Vizepräsidentschaftskandidaten entschieden hat. US-Medien berichteten unter Berufung auf Republikaner, der Entschluss sei für Pence gefallen oder laufe auf ihn hinaus. So schrieb die Zeitung „Indianapolis Star“, der 57-Jährige werde Trumps Stellvertreter. Die Wahl eines geeigneten Stellvertreters ist sehr wichtig für Trump. Sein „Running Mate“ muss all jene Eigenschaften erfüllen, die er selbst als politischer Quereinsteiger nicht mitbringt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Donald Trump will nach den Worten seines Wahlkampfmanagers in der „nahen Zukunft“ darüber entscheiden, wer mit ihm als Vizepräsidentschaftskandidat in das Rennen ums Weiße Haus ziehen soll.

14.07.2016

Die neue britische Premierministerin Theresa May trifft weitere Personalentscheidungen. Für eine Ernennung muss sie Kritik aus dem Ausland einstecken: Es geht um den lauten Boris Johnson.

14.07.2016

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer kann weiterregieren: Sie überstand einen Misstrauensantrag der CDU-Opposition wegen des geplatzten Verkaufs ...

14.07.2016
Anzeige