Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt US-Republikaner suchen nach Mitteln gegen Trump
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt US-Republikaner suchen nach Mitteln gegen Trump
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 03.03.2016
Anzeige
Washington

Die Parteiführung der konservativen US-Republikaner versucht nach dem „Super Tuesday“ mit allen Mitteln, den derzeit dominierenden Donald Trump als Präsidentschaftskandidaten zu verhindern. Der Republikaner-Kandidat des Jahres 2012, Mitt Romney, rief dazu auf, keinesfalls Trump für die Kandidatur zu nominieren. „Seine Versprechen sind so wertlos wie ein Abschluss an der Trump University“, sagte Romney mit Blick auf die Vorwürfe, Trump habe an seiner „Universität“ bis zu 5000 Studenten betrogen. Trump habe weder die Veranlagung noch das Urteilsvermögen, um Präsident sein zu können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Koalitionskrach um ein von der SPD gefordertes Sozialpaket für bedürftige Deutsche will Schwarz-Rot wie versprochen bei den Renten aktiv werden.

03.03.2016

Nach dem mutmaßlichen Drogenfund bei Volker Beck haben führende Grünen-Politiker ihren Bundestagsabgeordneten kritisiert.

03.03.2016

EU-Ratspräsident Donald Tusk hat Migranten davor gewarnt, nur aus wirtschaftlichen Gründen nach Europa zu kommen.

03.03.2016
Anzeige