Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt USA beginnen Gespräche über Verlegung von Botschaft in Israel
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt USA beginnen Gespräche über Verlegung von Botschaft in Israel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 22.01.2017
Anzeige
Washington

Das Weiße Haus ist in den „sehr frühen Phasen“ von Gesprächen mit Israel über eine Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem. Das berichtete der Sender CNN unter Berufung auf Sean Spicer, den Pressesprecher des neuen Präsidenten Donald Trump. Trump und Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu haben telefoniert. Netanjahus Büro teilte danach mit, dass sich beide über den Friedensprozess mit den Palästinensern und das Atomabkommen mit dem Iran unterhalten hätten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rennen um den Élyséepalast gehen die französischen Sozialisten klar auf Linkskurs.

22.01.2017

In Rumänien sind am Abend zehntausende Menschen, unter ihnen der bürgerliche Staatspräsident Klaus Iohannis, friedlich auf die Straße gegangen.

22.01.2017

Die beiden Präsidentschaftskandidaten Benoît Hamon und Manuel Valls liegen bei der Vorwahl der französischen Linken in Führung.

22.01.2017
Anzeige