Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt USA setzen in Afghanistan größte Bombe ihres Arsenals ein
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt USA setzen in Afghanistan größte Bombe ihres Arsenals ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 13.04.2017
Anzeige
Washington

US-Streitkräfte haben in Afghanistan eine riesige Bombe des Typs GBU-43 eingesetzt - auch bekannt als „Mutter aller Bomben“. Das bestätigte das Pentagon in Washington. Die Bombe gilt mit mehr als 8000 Kilogramm Sprengstoff und elf Tonnen TNT-Äquivalent als größter konventioneller Sprengkörper der US-Streitkräfte. Er ist nach seiner Entwicklung 2003 bisher nach US-Medienberichten noch nie bei tatsächlichen Kampfhandlungen eingesetzt worden. Der Abwurf aus einem Kampfflugzeug hatte dem Pentagon zufolge Tunnel der Terrormiliz Islamischer Staat sowie dessen Kämpfer zum Ziel.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Tage vor dem Verfassungsreferendum in der Türkei hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan Europa erneut eine faschistische und islamfeindliche Haltung vorgeworfen.

13.04.2017

Konrad Adenauer erlebte vier deutsche Staaten: Kaiserreich, Weimarer-Republik, Nazi-Diktatur und Bundesrepublik. Die wichtigsten Daten: 1876: Geburt in Köln.

13.04.2017

Vor 50 Jahren starb Konrad Adenauer – der erste deutsche Kanzler prägte die junge Bundesrepublik.

13.04.2017
Anzeige