Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt USA stellen Hilfe für Palästinenser-Hilfswerk bei UN ein
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt USA stellen Hilfe für Palästinenser-Hilfswerk bei UN ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:42 31.08.2018
Washington

Die Vereinigten Staaten werden ihre Zahlungen für das Flüchtlingsprogramm der Vereinten Nationen für Palästina einstellen. Das teilte das US-Außenministerium in Washington mit. Die USA müssten einen überproportionalen Teil der Last schultern, hieß es zur Begründung. Das Programm hat einen Umfang von 1,1 Milliarden Dollar jährlich. Die USA bestritten bisher rund ein Drittel. US-Präsident Donald Trump hatte zu Jahresbeginn amerikanische Hilfen für die Palästinenser auf Eis gelegt, weil er diese für den Stillstand im Friedensprozess mit Israel für verantwortlich hält.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tagelang wurde zum Teil bis in die tiefe Nacht verhandelt. Doch die Differenzen ließen sich zunächst nicht beseitigen. Die USA und Kanada können sich zunächst nicht auf ein neues Freihandelsabkommen einigen. Spielte eine Indiskretion eine Rolle?

31.08.2018

Bewegende Szenen im Kapitol in Washington: Am Sarg des mit 81 Jahren gestorbenen US-Senators John McCain hat auch dessen Mutter Abschied von ihrem Sohn genommen.

31.08.2018

Kurz vor weiteren Demonstrationen in Chemnitz sind neue Details über einen Iraker bekannt geworden, der an der Tötung eines 35-Jährigen Deutschen beteiligt gewesen sein soll.

31.08.2018