Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt USA und Türkei frieren gegenseitige Visavergabe ein
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt USA und Türkei frieren gegenseitige Visavergabe ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:52 09.10.2017
Istanbul

Die US-Botschaft in der Türkei hat ihre Vergabe von Visa vorläufig gestoppt. Damit wird es türkischen Touristen und Geschäftsreisenden erheblich erschwert, in die Vereinigten Staaten zu reisen. Zur Begründung hieß es, man überprüfe, inwieweit die Regierung in Ankara sich der Sicherheit der US-Botschaft und ihres Personals verpflichtet fühle. In der Türkei war ein Angestellter der US-Borschaft festgenommen worden. Am Abend reagierte die Türkei und legte ihrerseits die Visavergabe an US-Bürger auf Eis.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

CDU und CSU haben weitere Beratungen über eine gemeinsame Linie für die Jamaika-Verhandlungen nach ihrer Einigung über eine Flüchtlings-Obergrenze vertagt.

08.10.2017

Die Obergrenze steht: CSU und CSU haben sich beim Thema Zuwanderung darauf verständigt, dass Deutschland pro Jahr maximal 200 000 Menschen aufnehmen soll, die aus ...

08.10.2017

CDU und CSU haben sich nach jahrelangem Streit über eine Flüchtlings-Obergrenze beim Thema Zuwanderung geeinigt.

08.10.2017