Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt USA unterzeichnen bei UN Abkommen zum Waffenhandel
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt USA unterzeichnen bei UN Abkommen zum Waffenhandel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:30 26.09.2013
Anzeige
New York

Die USA, größter Waffenexporteur der Welt, sind dem Vertrag über eine Regulierung des internationalen Waffenhandels beigetreten. US-Außenminister John Kerry setzte im UN-Hauptquartier seine Unterschrift unter den in den vergangenen sieben Jahren ausgehandelten und im April beschlossenen Arms Trade Treaty. Der Kongress in Washington muss den Vertrag noch ratifizieren. Der Waffenbesitzerverband NRA kündigte bereits Widerstand an. Das Abkommen regelt zum ersten Mal den internationalen Handel mit Waffen - von der Pistole bis zum Kampfpanzer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbeeindruckt von der Hängepartie bei der Koalitionssuche hat Kanzlerin Angela Merkel ihre abgewählte schwarz-gelbe Regierung für voll handlungsfähig erklärt.

25.09.2013

Neue Hoffnung im jahrelangen Atomstreit mit dem Iran: Bei seinem ersten Auftritt vor den Vereinten Nationen hat sich der neue Präsident Hassan Ruhani zu konstruktiven Gesprächen ...

26.09.2013

Die Kanzlerin hat nach ihrem Wahlerfolg zwar mehrere Optionen, aber vielleicht findet Merkel niemanden zum Mitregieren. Welche Möglichkeiten hat sie dann? Wie lange kann eine Regierung ohne Mehrheit im Amt bleiben?

25.09.2013
Anzeige