Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt USA wollen EU-Experten Auskünfte zu Abhöraktionen geben
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt USA wollen EU-Experten Auskünfte zu Abhöraktionen geben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 04.07.2013
Anzeige
Vilnius

Das sagte die derzeitige EU-Ratsvorsitzende, die litauische Präsidentin Dalia Grybauskaite. Demnach soll eine Arbeitsgruppe aus Experten gebildet werden, die die einzelnen Regierungen der EU benennen. EU-Diplomaten sagten, die Einsetzung dieser Gruppe sei die Antwort von US-Präsident Barack Obama auf Fragen der Europäer nach den Aktivitäten der NSA.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Straßburg (dpa) – Das EU-Parlament hat die mutmaßlichen Spionageaktionen des US-Geheimdienstes gegen EU-Vertretungen scharf verurteilt und einen Stopp aller Überwachungsprogramme verlangt.

04.07.2013

Die SPD hat die Bundesregierung davor gewarnt, sich von US-Präsident Barack Obama in der Ausspähaffäre nur beschwichtigen zu lassen. Es reiche bei weitem nicht aus, Unterabteilungsleiter nach Washington zu schicken, sagte Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann.

04.07.2013

Das EU-Parlament hat die mutmaßlichen Spionage-Aktionen des US-Geheimdienstes gegen EU-Vertretungen scharf verurteilt und einen Stopp aller Überwachungsprogramme verlangt.

04.07.2013
Anzeige