Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Über 100 Tote bei Flüchtlingstragödie vor ägyptischer Küste
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Über 100 Tote bei Flüchtlingstragödie vor ägyptischer Küste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 23.09.2016
Anzeige
Kairo

Der Untergang eines Flüchtlingsbootes vor der ägyptischen Mittelmeerküste am Mittwoch hat mindestens 112 Menschen das Leben gekostet. Helfer hätten Dutzende weitere Leichen geborgen, sagte ein Sprecher des ägyptischen Gesundheitsministeriums der dpa. Viele Schiffbrüchige würden noch vermisst, die Zahl der Toten werde deshalb voraussichtlich weiter steigen. Das Boot mit bis zu 600 Menschen an Bord war nahe der Stadt Alexandria gekentert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf diese Idee muss man auch erstmal kommen: Weil er den Mord an seiner Frau vertuschen wollte, so glaubt das Gericht in Versailles, schoss sich ein Franzose selbst in den Rücken. Nun ist er nicht nur verletzt, sondern muss auch 30 Jahre ins Gefängnis.

23.09.2016

Die AfD hat im jüngsten „ARD-Deutschlandtrend“ mit 16 Prozent Zustimmung ihr bundesweit bislang bestes Umfrageergebnis erzielt.

23.09.2016

Der umstrittene Handelspakt Ceta der EU mit Kanada ist auf der Zielgeraden. Es gebe eine große Bereitschaft, das Abkommen im Oktober zu zeichnen, sagte Bundeswirtschaftsminister ...

23.09.2016
Anzeige