Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Umfrage: Union erreicht Tiefstand, SPD hinter AfD
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Umfrage: Union erreicht Tiefstand, SPD hinter AfD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 27.09.2018
Berlin

Nach einer für Angela Merkel turbulenten Woche ist die Union in der Wählergunst laut einer Umfrage weiter abgesackt. Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre, würden sich laut dem Hamburger Forschungsinstitut GMS nur noch 27 Prozent der Befragten für die Union entscheiden. Im Vergleich zur letzten Umfrage von vor zwei Wochen sind das zwei Prozentpunkte weniger. Zudem würde die AfD mit 18 Prozent erstmalig vor der SPD mit 16 Prozent liegen. Die Grünen würden mit 15 Prozent weiter deutlich besser abschneiden als die Linken mit 10 Prozent und die FDP mit 9 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Opposition hat das neue Gesetz von Gesundheitsminister Jens Spahn für mehr Pflegepersonal in Deutschland als völlig unzureichend kritisiert.

27.09.2018

Der Weltkindertag soll vom kommenden Jahr an in Thüringen gesetzlicher Feiertag werden.

27.09.2018

Am Freitag treffen sich die zuständigen Fachminister mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) – endgültige Klarheit über das Maßnahmenpaket wird nicht erwartet. Regierung und Autoindustrie wollen bessere Luft in Städten, ein Fahrverbot für Dieselfahrzeugen soll allerdings verhindert werden.

27.09.2018