Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Umfrage: Union legt wieder zu
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Umfrage: Union legt wieder zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 16.04.2018
Anzeige
Berlin

Nach einer Umfrage-Delle in der Vorwoche haben sich die Umfragewerte der Kanzlerin und der Union im aktuellen RTL/n-tv-„Trendbarometer“ wieder erholt. Nach der Forsa-Umfrage legt Angela Merkel im direkten Vergleich mit den SPD-Gegenspielern Andrea Nahles und Olaf Scholz um je zwei Prozentpunkte zu. Auch bei der Frage nach der politischen Kompetenz verbesserten sich CDU und CSU um 2 Punkte auf 28 Prozent. Die SPD kommt auf sieben Prozent. Mehr als die Hälfte der Befragten hält keine Partei für hinreichend kompetent, mit den Problemen in Deutschland fertig zu werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der ehemalige Chef des FBI teilt gegen den US-Präsidenten aus. In einem Interview lässt James Comey anklingen, Trump könne die US-Justiz bei Ermittlungen in der Russland-Affäre behindert haben. Einen Beweis bleibt er aber schuldig.

16.04.2018

Gerade erst hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ein rasches Aus für die Glyphosat-Nutzung in Deutschland zum Ziel erklärt: Nun aber droht bei diesem Thema Streit in der GroKo.

16.04.2018

Der Anteil an Frauen in Top-Posten der Bundesregierung ist im Vergleich zur vergangenen Legislaturperiode kaum gewachsen.

16.04.2018
Anzeige