Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Umfrage: Viele Bürger gehen nachlässig mit ihrem Impfschutz um
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Umfrage: Viele Bürger gehen nachlässig mit ihrem Impfschutz um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:20 30.04.2016
Anzeige
Berlin

Nur 43 Prozent der Deutschen überprüfen nach einer Umfrage regelmäßig, ob sie ihre Impfungen auffrischen müssen. Bei den Jüngeren zwischen 18 und 24 Jahren kümmern sich sogar nur 35 Prozent um einen ausreichenden Schutz. Das geht aus einer Umfrage im Auftrag des Verbandes der Privaten Krankenversicherung hervor, die der dpa vorliegt. Ab 65 nimmt das Interesse an einem ausreichenden Impfschutz zu: 58 Prozent prüfen regelmäßig, ob er aufgefrischt werden muss.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Begleitet von einem starken Polizeiaufgebot berät die AfD heute auf ihrem Bundesparteitag in Stuttgart über ein Grundsatzprogramm.

30.04.2016

Begleitet von einem starken Polizeiaufgebot berät die AfD heute auf ihrem Bundesparteitag in Stuttgart über ein Grundsatzprogramm.

30.04.2016

Ein russisches Flugzeug hat nach US-Angaben erneut gefährlich nah eine amerikanische Militärmaschine im internationalen Flugraum über der Ostsee überflogen.

30.04.2016
Anzeige