Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Umfragen: Merkel weiter mit großem Rückhalt im Unionslager
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Umfragen: Merkel weiter mit großem Rückhalt im Unionslager
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 11.10.2017
Berlin

Vier von zehn Unionswählern würden sich einer Umfrage zufolge aktuell nur wegen Bundeskanzlerin Angela Merkel für CDU oder CSU entscheiden. Das ergab eine repräsentative Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Insa. Dass Merkels Rückhalt im eigenen Lager groß ist, zeigt auch eine Forsa-Umfrage im Auftrag von RTL und „Stern“. 92 Prozent der CDU/CSU-Anhänger würden sich demnach derzeit für Merkel entscheiden, wenn der Regierungschef direkt gewählt werden könnte. SPD-Chef Martin Schulz kommt in der eigenen Anhängerschaft nur noch auf 66 Prozent - fünf Punkte weniger als in der Vorwoche.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Jurist Jan Hecker wird nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ neuer außenpolitischer Berater von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

11.10.2017

Der niederländische Finanzminister und Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem verabschiedet sich noch in diesem Monat aus der Politik. Seinen Job als Eurogruppenchef will er aber noch bis Januar 2018 ausüben. Ein Nachfolger wird bereits heiß gehandelt.

11.10.2017

Der deutschen Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu wird in der Türkei Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung vorgeworfen. Ihre Anwältin rechnet mit bis zu 20 Jahren Haft. An diesem Mittwoch beginnt der Prozess. Kritiker erwarten kein rechtsstaatliches Verfahren.

11.10.2017