Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Umfragen: Tory-Vorsprung bei britischer Parlamentswahl schrumpft
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Umfragen: Tory-Vorsprung bei britischer Parlamentswahl schrumpft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 08.06.2017
Anzeige
London

Am Wahltag in Großbritannien liegt die Konservative Partei von Premierministerin Theresa May in den Umfragen weiter vorn, der Abstand zu Labour verringert sich aber. Dabei gehen die Daten der Umfrageinstitute deutlich auseinander. Mit der vorgezogenen Parlamentswahl will sich May ein klares Mandat für die bevorstehenden EU-Austrittsverhandlungen sichern; nun muss sie mit empfindlichen Einbußen für ihre Partei rechnen. Nach der jüngsten Befragung von Ipsos Mori für den „Evening Standard“ liegen die regierenden Tories mit 44 Prozent der Stimmen acht Punkte vor Labour mit 36 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erst die Krise um Katar, dann der Anschlag in Teheran: Die vergangenen Tage haben gezeigt, wie angespannt die Situation in der Golfregion derzeit ist. Die USA würden dringender denn je als Vermittler gebraucht, doch unter US-Präsident Trump scheint dies nicht möglich, sagt Politikwissenschaftler Volker Perthes.

08.06.2017

Die heutige Wahl soll Klarheit schaffen: Premierministerin Theresa May hofft auf ein strahlendes Ja zum Brexit. Doch die jungen Leute machen auf ungeahnte Weise für Jeremy Corbyn mobil.

08.06.2017

Der iranische Geheimdienst beschwichtigt einen Tag nach den Anschlägen, es sei alles wieder unter Kontrolle: Angst vor weiterem Terror im Land müsse niemand haben.

08.06.2017
Anzeige