Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Union diskutiert über Wahlprogramm
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Union diskutiert über Wahlprogramm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 24.06.2013
CSU-Chef Horst Seehofer und die CDU-Vorsitzende Angela Merkel beim Unions-Kongress zum Wahlprogramm. Foto: Wolfgang Kumm
Berlin

Die Parteichefs Angela Merkel (CDU) und Horst Seehofer (CSU) wollten die inhaltlichen Schwerpunkte für die Bundestagswahl am 22. September erläutern.

Vor dem Tagungsgebäude kritisierten Grünen-Mitglieder, die Union habe Wahlversprechen in Milliardenumfang abgegeben, die nicht finanzierbar seien. Die etwa 30 Demonstranten sangen: „Wer soll das bezahlen, wer hat soviel Geld? Wer hat soviel Pinkepinke, wer hat soviel Geld?“

Wahlprogramm CDU/CSU

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Russland sieht keinen Grund, den in Moskau zwischengelandeten früheren US-Geheimdienstler Edward Snowden festzunehmen und in die USA auszuliefern. Der 30-jährige Snowden, den die USA wegen Geheimnisverrats fassen wollen, hält sich derzeit im Transitbereich des Moskauer Flughafens Scheremetjewo auf.

24.06.2013

Nach seiner Flucht aus Hongkong sucht der frühere Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden offenbar in Ecuador Schutz vor der Strafverfolgung durch die US-Behörden.

24.06.2013

Immer mehr Jugendliche finden Rauchen uncool und fangen gar nicht erst damit an. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ unter Berufung auf eine Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

24.06.2013