Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Unionsabgeordnete fordern von Kanzlerin Wende in Flüchtlingspolitik
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Unionsabgeordnete fordern von Kanzlerin Wende in Flüchtlingspolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 15.01.2016
Anzeige
Berlin

Mit einem warnenden Brief wollen Unions-Abgeordnete Kanzlerin Angela Merkel zum Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik bewegen. „Angesichts der Entwicklung der letzten Monate können wir nicht länger nur von einer großen Herausforderung sprechen“, heißt es in dem Schreiben, das mehreren Zeitungen und dpa vorliegt. Angesichts der Entwicklung wüchsen „die Zweifel daran, ob wir tatsächlich "das" schaffen können, was wir im Interesse unseres Landes – und aller Flüchtlinge – unbedingt schaffen müssten“, so die Merkel-Kritiker aus der Fraktion.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die von einem Landrat aus Protest gegen die Flüchtlingspolitik zum Kanzleramt in Berlin geschickten Syrer sind wieder in Bayern.

15.01.2016

Die Stadt Bornheim will das Schwimmbadverbot für männliche Flüchtlinge aus den Unterkünften in der Nachbarschaft in der nächsten Woche wieder aufheben.

15.01.2016

Paukenschlag in Brüssel: Der deutsche Finanzminister fordert von den EU-Partnern mehr Geld zum Bewältigung der Flüchtlingskrise. EU-Kommissionschef Juncker warnt vor einem Scheitern Schengens - und katastrophalen wirtschaftlichen Folgen für alle Europäer.

16.01.2016
Anzeige