Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Unionsspitze kann Streit über Flüchtlingskurs nicht beilegen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Unionsspitze kann Streit über Flüchtlingskurs nicht beilegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:30 17.03.2016
Anzeige
Berlin

Die Unionsspitze um Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer hat am Abend offensichtlich keine Einigung im Streit über die Flüchtlingspolitik gefunden. Nach dem Treffen hieß es, es gebe noch viel Arbeit bis zu einer Lösung. Details wurden nicht bekannt. Zuvor hatte es geheißen, es sei eher um den Austausch der Standpunkte als um konkrete Ergebnisse gegangen. Neben der Flüchtlingspolitik sei es im Kanzleramt auch um den Streit bei den Reformen der Erbschaftsteuer und bei Werkverträgen gegangen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Unionsspitze um Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer ringen kurz vor dem wichtigen EU-Gipfel zur Flüchtlingskrise erneut um Wege aus dem internen Streit.

17.03.2016

Der Militärische Abschirmdienst hat im vergangenen Jahr drei Soldaten und einen zivilen Mitarbeiter der Bundeswehr als Rechtsextremisten enttarnt.

17.03.2016

Die Todesstrafe darf im US-Bundesstaat Ohio unter Umständen auch dann vollstreckt werden, wenn ein erster Exekutionsversuch gescheitert ist. Das entschied das Höchste Gericht des Bundesstaats.

16.03.2016
Anzeige