Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Van der Bellen leistet Amtseid als Österreichs Präsident
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Van der Bellen leistet Amtseid als Österreichs Präsident
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:52 26.01.2017
Anzeige
Wien

Der neue österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen legt heute Vormittag seinen Amtseid ab. Der ehemalige Grünen-Chef und glühende EU-Anhänger ist das erste Staatsoberhaupt aus den Reihen der Opposition. Der 73-Jährige erhielt nach einem fast einjährigen Wahlkampf Anfang Dezember mehr Stimmen als sein Mitbewerber, der Kandidat der rechtspopulistischen FPÖ, Norbert Hofer. In Österreich hat der Bundespräsident zumindest auf dem Papier deutlich mehr Einfluss als das deutsche Staatsoberhaupt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesanwaltschaft will nach der Festnahme zweier Verdächtiger bei Razzien gegen Rechtsextremisten heute entscheiden, ob sie Haftbefehle beantragt.

26.01.2017

Die britische Regierung will heute einen Gesetzentwurf für die EU-Austrittserklärung des Landes ins Parlament einbringen.

26.01.2017

US-Präsident Donald Trump hat mit einer Aussage über Folter für Verwirrung gesorgt. Er sei der Meinung, dass Folter funktioniere, sagte Trump in einem Interview des Senders ABC News.

26.01.2017
Anzeige