Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Verdächtiges Paket auf Rasen - Sicherheitsalarm im Weißen Haus
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Verdächtiges Paket auf Rasen - Sicherheitsalarm im Weißen Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 30.05.2016
Anzeige
Washington

Das Gelände des Weißen Hauses ist heute teilweise abgeriegelt worden, nachdem anscheinend eine Frau ein Paket über den Zaun auf den Nordrasen geworfen hatte. Dem Sender CNN und anderen Medien zufolge waren Feuerwehrleute und ein Spezialistenteam in Schutzkleidung im Einsatz. Die Frau sei festgenommen und in Handschellen abgeführt worden. Der Vorfall ereignete sich kurz nach der Rückkehr von Präsident Barack Obama von einer Gedenkfeier auf dem Nationalfriedhof in Arlington.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer nach Italien liegt in etwa auf Vorjahresniveau. Nachdem binnen weniger Tage wohl mehrere Hundert Menschen ertrunken sind, wurden zwei Schleuser festgenommen.

31.05.2016

Viel Sand im Unionsgetriebe: Nicht einmal auf den Ort für eine gemeinsame Klausur können sich die Spitzen von CDU und CSU derzeit einigen. Während die CDU beschwichtigt, zündelt die CSU weiter.

31.05.2016

Jetzt fühlen sich alle bestätigt, für die AfD-Politiker ohnehin nichts anderes sind als „Rassisten in Nadelstreifen“. Oder - im Falle Gaulands - im Tweed-Sakko. Der Parteivize selbst fühlt sich völlig zu Unrecht an den Pranger gestellt.

30.05.2016
Anzeige