Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Vier Mal so viele alleinreisende Flüchtlinge
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Vier Mal so viele alleinreisende Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 02.08.2016
Anzeige
Wiesbaden

Mehr alleinreisende junge Flüchtlinge als jemals zuvor sind im vergangenen Jahr nach Deutschland gekommen. Die Jugendämter nahmen rund 42 300 Kinder und Jugendliche in ihre Obhut, die ohne Eltern eingereist sind - fast vier Mal so viele wie 2014. Das berichtete das Statistische Bundesamt. Inzwischen geht der Zuzug aber zurück. Bisher sei für 2016 ein Rückgang zu verzeichnen, heißt es aus dem Bundesfamilienministerium. 91 Prozent der alleinreisenden jungen Migranten waren 2015 männlich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als jedes vierte Kind in Europa unter 16 Jahren ist von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht - Tendenz steigend.

02.08.2016

Die seit dem vergangenen Jahr nach Deutschland eingereisten Flüchtlinge sind nach Angaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge inzwischen größtenteils registriert.

02.08.2016

US-Präsident Barack Obama hat dem republikanischen Bewerber um seine Nachfolge, Donald Trump, mit deutlichen Worten die Fähigkeit für das Amt abgesprochen.

02.08.2016
Anzeige