Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Von der Leyen fordert weiter mehr Geld für Bundeswehr
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Von der Leyen fordert weiter mehr Geld für Bundeswehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 10.06.2017
Anzeige
Augustdorf

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat angesichts wachsender internationaler Anforderungen weiter steigende Ausgaben für die Bundeswehr angemahnt. „Warme Worte reichen nicht“, sagte sie anlässlich eines bundesweiten Tages der offenen Tür in der Kaserne Augustdorf in Nordrhein-Westfalen. Die Soldaten brauchten „auch in den nächsten Jahren mehr und nachhaltige Finanzierung und die Unterstützung der Gesellschaft“. Für Auslandseinsätze etwa im Kampf gegen den Terrorismus werde dringend mehr und modernes Material gebraucht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SPD-Chef Martin Schulz hat die Pläne von CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen kritisiert, Studiengebühren für Ausländer einzuführen.

10.06.2017

Eine Woche nach dem Terroranschlag in London kommen neue Details ans Licht. Offenbar entging die Stadt nur knapp noch Schlimmerem. Die Täter scheiterten aber an der Online-Anmietung eines größeren Lkws.

10.06.2017

Nach der Wahlschlappe der Konservativen in Großbritannien sind die beiden wichtigsten Vertrauten und Berater von Premierministerin Theresa May zurückgetreten. Unterdessen haben die schwierigen Gespräche mit der nordirisch-konservativen DUP begonnen.

10.06.2017
Anzeige