Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Vorsitz der Innenministerkonferenz geht an Sachsen über
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Vorsitz der Innenministerkonferenz geht an Sachsen über
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 16.01.2017
Anzeige
Dresden

Sachsens Innenminister Markus Ulbig übernimmt heute den Vorsitz der Innenministerkonferenz. Den Staffelstab überreicht ihm sein saarländischer Kollege und Parteifreund Klaus Bouillon. Schon im Vorfeld hatte sich Ulbig dafür ausgesprochen, Deutschland krisenfester zu machen. Ulbig zufolge haben die Flüchtlingsbewegung und die Terroranschläge in den vergangenen zwei Jahren nicht nur deutliche Spuren und Narben hinterlassen, sondern die Sicherheitsbehörden vor große Herausforderungen gestellt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Winterklausuren in Bayern gehen weiter: Nach Freien Wählern und Grünen ziehen sich in dieser Woche nun die CSU- und die SPD-Fraktion für mehrtägige Beratungen zurück.

16.01.2017

Wenige Tage vor Amtsantritt des neuen US-Präsidenten Donald Trump besucht der scheidende Vizepräsident Joe Biden heute noch einmal die Ukraine. Er wird in Kiew mit Präsident Petro Poroschenko sprechen.

16.01.2017

Zum ersten Mal im neuen Jahr kommen heute die Außenminister der EU-Staaten zu einem Treffen in Brüssel zusammen.

16.01.2017
Anzeige