Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Vorwahlen in fünf US-Bundesstaaten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Vorwahlen in fünf US-Bundesstaaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:12 05.03.2016
Anzeige
Washington

Begleitet von scharfen innerparteilichen Auseinandersetzungen der Republikaner stehen heute Vorwahlen in fünf US-Bundesstaaten an. Demokraten und Republikaner wählen in zwei Staaten: in Kansas und Louisiana. Während nur die Republikaner in Kentucky und Maine wählen, sind es in Nebraska nur die Demokraten. Die Führung der Republikaner versucht, den Milliardär und Quereinsteiger Donald Trump als Kandidat ihrer Partei noch zu verhindern. Bei den Demokraten lag in letzten Umfragen die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton in diesen Vorwahlstaaten vorn.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Spanien rücken Neuwahlen näher. Rund zweieinhalb Monate nach der Parlamentswahl erlitt Sozialistenchef Pedro Sánchez mit seiner Kandidatur für das Amt des Ministerpräsidenten ...

04.03.2016

Mitten in der Hochphase der Vorwahl-Saison entfachen die Republikaner einen Sturm gegen ihren eigenen Mann. Sie wollen Trump verhindern. Kommt der Versuch zu spät?

05.03.2016

Der Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Nauen bei Berlin ist nach Erkenntnissen von Polizei und Staatsanwaltschaft das Werk einer rechten Gruppierung, ...

04.03.2016
Anzeige