Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt WHO erklärt wegen Zika-Virus globalen Gesundheitsnotstand
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt WHO erklärt wegen Zika-Virus globalen Gesundheitsnotstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 01.02.2016
Anzeige
Genf

Die Weltgesundheitsorganisation hat wegen des Zika-Virus den globalen Gesundheitsnotstand erklärt. Zu diesem Schritt habe eine Expertenrunde geraten, teilte die WHO in Genf mit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Satiriker und EU-Parlamentarier Martin Sonneborn (50) fühlt sich durch die Politik in Europa in dem Kurs seiner Satire-Partei „Die PARTEI“ bestätigt.

01.02.2016

Eine Pannenserie in belgischen Atommeilern hat vielen Menschen im Grenzgebiet Angst vor einem Nuklearunfall eingejagt. Bei einem Besuch der deutschen Umweltministerin zeigt Brüssel sich kompromissbereit.

02.02.2016

Merkel, Altmaier, de Maizière, Gabriel, jetzt auch Nahles: Die schwarz-rote Bundesregierung wählt in der Flüchtlingspolitik neue Töne. Es geht um Pflichten, um Sanktionen - und auch um Skepsis.

02.02.2016
Anzeige