Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Wagenknecht schwört Partei auf Eigenständigkeit ein
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Wagenknecht schwört Partei auf Eigenständigkeit ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 29.05.2016
Anzeige
Magdeburg

Die Linke-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat ihre Partei auf einen eigenständigen Kurs gegen alle anderen Parteien eingeschworen. „Die Linke wird gebraucht“, sagte sie unter dem Jubel der rund 580 Delegierten auf dem Parteitag in Magdeburg. Einem Rot-rot-grün-Kurs erteilte sie eine Absage. Wagenknecht machte die „neoliberale Politik“ von Union, FDP, SPD und Grünen für das Erstarken rechter Parteien verantwortlich. Ohnmacht und Frust seien Ergebnis des „Mantras der Alternativlosigkeit“, sagte sie.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Revolutionierung der Partei und der Gesellschaft? Die Linken debattierten am Samstag bis tief in die Nacht radikale Forderungen. Die Partei will sich als bessere Alternative empfehlen.

30.05.2016

Rom (dpa) - Das zentrale Mittelmeer wird einmal mehr zur tödlichen Falle für Migranten auf dem Weg nach Europa.

29.05.2016

Mit umstrittenen Äußerungen über den Nationalspieler Jérôme Boateng hat AfD-Vize Alexander Gauland kurz vor Beginn der Fußball-EM für breite Empörung gesorgt.

29.05.2016
Anzeige