Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Wahlauftakt in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Wahlauftakt in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 13.03.2016
Anzeige
Stuttgart

In den drei Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt wählen die Bürger neue Landtage. Die Abstimmungen stehen ganz im Zeichen der Flüchtlingskrise. In Stuttgart zeichnete sich zum Auftakt eine höhere Wahlbeteiligung als zur Wahl 2011 ab. In Baden-Württemberg kämpft Ministerpräsident Winfried Kretschmann, um eine zweite Amtszeit. In Rheinland-Pfalz gibt es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen SPD-Ministerpräsidentin Malu Dreyer und CDU-Herausforderin Julia Klöckner. In Sachsen-Anhalt kann Regierungschef Reiner Haseloff auf ein Weiterregieren hoffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stuttgart(dpa) - In Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt haben die Landtagswahlen begonnen. Um 8.00 Uhr öffneten für die insgesamt 12,7 Millionen Stimmberechtigten die Wahllokale.

13.03.2016

Bei der Analyse des Mageninhalts von 13 an der Nordseeküste verendeten Pottwalen haben Kieler Meeresforscher 110 490 Tintenfisch-Schnäbel entdeckt.

13.03.2016

In Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt beginnen zur Stunde die Landtagswahlen. Sie stehen ganz im Zeichen der Flüchtlingskrise.

13.03.2016
Anzeige