Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Wahlkampf an der Ostsee beendet - Merkel erwartet knappes Ergebnis
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Wahlkampf an der Ostsee beendet - Merkel erwartet knappes Ergebnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 03.09.2016
Anzeige
Bad Doberan

Bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern erwartet Kanzlerin Angela Merkel eine Zitterpartie. „Auch dieses Mal wird es wieder ein ganz knappes Rennen“, sagte sie beim Wahlkampfabschluss ihres CDU-Heimatverbandes in Bad Doberan. Die Umfragen sagen ihrer Partei ein erneutes Debakel an der Ostsee voraus, womöglich sogar ein Zurückfallen hinter die AfD. Rot-Schwarz könnte sogar durch Rot-Rot-Grün abgelöst werden. Bereits bei den Wahlen im März in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt hatte die Union teils herbe Verluste erlitten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch im eigenen Lager sorgen die Kandidaten Trump und Clinton für Unbehagen. Prompt steigen die Aktien der unabhängigen Bewerber.

03.09.2016

Land steht vor der dritten Wahl binnen eines Jahres.

03.09.2016
Politik im Rest der Welt MITARBEITER DER WOCHE - Mark Zuckerberg

Was mag FacebookGründer Mark Zuckerberg (32) bewogen haben, das katholische Kirchenoberhaupt Franziskus (79) in einer Privataudienz zu treffen?

03.09.2016
Anzeige