Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Wahlverstöße bei ägyptischem Verfassungsreferendum
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Wahlverstöße bei ägyptischem Verfassungsreferendum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 23.12.2012
Anzeige
Kairo

Zudem sollen Liberale, Linke und Christen in manchen Gebieten an der Stimmabgabe gehindert worden sein. Kurz vor Ende der Abstimmung trat Vizepräsident Mahmud Mekki zurück. In einer Erklärung hieß es, dass in dem Entwurf zur neuen Verfassung das Vizepräsidentenamt nicht vorgesehen ist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Opposition hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) zu Klarstellungen über ein angeblich geplantes Sparpaket zu Lasten von Rentnern, Familien und Geringverdienern aufgefordert.

23.12.2012

Chaotische Zustände und Wahlrechtsverstöße haben auch die zweite und letzte Runde des ägyptischen Verfassungsreferendums überschattet. Wähler seien auch diesmal wieder von Islamisten beeinflusst worden, berichten Wahlbeobachter und ägyptische Medien.

23.12.2012

Rom (dpa) - Das hoch verschuldete Krisenland Italien wählt im Februar eine neue Führung. Einen Tag nach dem Rücktritt von Regierungschef Mario Monti hat Staatspräsident Giorgio Napolitano den Weg dafür geebnet.

23.12.2012
Anzeige